Die Registrierung für die ESDW ist in Kürze möglich!

Die Website der Europäischen Woche für nachhaltige Entwicklung wird in Kürze online sein! Ereignisse, Projekte und Aktivitäten zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung und der SDGs, die vom 30. Mai bis 5. Juni stattfinden, können bald registriert werden!

Die Europäische Woche für nachhaltige Entwicklung (ESDW) ist eine Initiative, die die Organisation von Aktivitäten zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung erleichtert und diese Bemühungen auf einer gemeinsamen Plattform sichtbar macht.

Die kürzlich verabschiedete globale Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und ihre 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) enthalten Kernpunkte, die auf allen Ebenen und von allen Beteiligten zu Sofortmaßnahmen auffordern. Die ESDW trägt zu dieser ehrgeizigen, universellen und transformativen Agenda bei, indem sie die Organisation von Bottom-up-Aktivitäten fördert, die thematisch mit den SDGs verknüpft sind und diese unterstützen.

Weitere Informationen zur Agenda 2030 und den Zielen für nachhaltige Entwicklung finden Sie im Internet unter UN Sustainable Development Knowledge Platform.